Verkauf von mobilen Sieb- und Brechanlagen – Oppermann und Fuss

Bison 160 - Backenbrecher

Technische Angaben
Einlauföffnung

700 x 500 mm

Transportlänge

6.900 mm

Transportbreite

2.300 mm

Transporthöhe

2.600 mm

Gewicht

14 t

Antriebskonzept

dieselelektrisch mit Fremdeinspeisung

Der EvoQuip Bison 160 Hybrid ist die perfekte Lösung für Unternehmer, für die Transportfreudigkeit, Betriebskosten, Lärm- und Kraftstoffemissionen von zentraler Bedeutung sind. Der robuste Backenbrecher ist in der Lage, Naturstein und Bauschutt zu zerkleinern, der elektrische Antrieb ermöglicht es dem Nutzer, die Brechanlage mit geringen Kraftstoffkosten zu betreiben; optional kann die Anlage direkt vom Stromnetz eingespeist werden, um die Betriebskosten und die Lärm- und Kraftstoffemissionen noch weiter zu senken. Prädestiniert ist diese Anlage für den innerstädtischen Einsatz, für Anwender, die auf beengten Baustellen arbeiten müssen. Einfacher Transport, kompakte Abmessungen, intuitive Bedienung und kurze Rüstzeiten bedeuten, dass der Bison 160 schnell zur Baustelle gebracht und innerhalb weniger Minuten nach dem Entladen in Betrieb genommen werden kann.

Anfragen